Brandschutz - Groß
Ausbildung & Beratung


Unsere Leistungen



Ausbildung:


Brandschutz- & Evakuierungshelfer

Die Ausbildung wird nach ASR A2.2 und den gültigen DGUV Vorschriften durchgeführt

Dauer ca. 4h

Die Ausbildung wird nach der DGUV Information 205-023 durchgeführt und besteht aus einem theoretischen Teil und einem praktischen Feuerlöschtraining am modernen Firetrainer.

Die betriebliche Brandschutzorganisation sowie Räumungskonzepte fließen in die Ausbildung mit ein.


Feuerlöschtraining

Dauer je Teilnehmer ca. 5-10 Minuten

Die Ausbildung am gasbetriebenen Firetrainer erfolgt im Rahmen der Brandschutz- & Evakuierungshelferausbildung.

Auf Anfrage werden auch einzelne Löschtrainings z.B. im Rahmen der jährlichen Unterweisung der Mitarbeiter angeboten. Hier findet vorhergehend eine ca. 40 minütige theoretische Brandschutzunterweisung statt.

Unser Löschtrainer wird mit Propangas betrieben. Als Löschmittel setzen wir Leitungswasser aus speziellen Übungsfeuerlöschern ein. Somit erfolgt das Löschtraining umweltfreundlich und dennoch nahe an der Realität.


Jährliche Unterweisung -Brandschutz

Mitarbeiter sind jährlich an Ihrer Arbeitsstätte im Brandschutz zu unterweisen.

Zur Ausbildung gehören auch die Inhalte der Brandschutzordnung, Löschgeräte zur Brandbekämpfung und Verhalten im Brandfall.

Dauer der Unterweisung individuell nach Schulungsaufwand.





Beratung:


Räumungs- & Notfallkonzepte

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir Indivuduelle Räumungs- & Notfallkonzepte.

Sollte es jemals zu einem Brandfall kommen, ist es wichtig das Abläufe genau definiert sind.

Mit uns haben Sie den richtigen Partner um nicht im Ereignisfall im Regen zu stehen.


Erarbeitung & Prüfung von Brandschutzordnungen

Gemeinsam mit Ihnen und evtl. Ihrem Brandschutzbeauftragten begehen wir den Betrieb, stellen Gefahren und besondere Gegebenheiten fest und erarbeiten gemeinsam eine Brandschutzordnung nach DIN 14096.

Brandschutzordnungen müssen alle 2 Jahre durch einen Sachkundigen geprüft werden. Auch hier sind Sie bei uns richtig!


Prüfung von Flucht- & Rettungsplänen

Flucht- & Rettungspläne müssen in Regelmäßigen Abständen (alle 2 Jahre) durch einen Sachkundigen geprüft werden.

Gerne nehmen wir vor Ort Ihre Pläne unter die Lupe und prüfen diese auf Richtigkeit.

Auch die Erstellung und Anbringung neuer Pläne ist für uns kein Problem.


Unterstützung Ihres Brandschutzbeauftragten

Wir unterstützen gerne Ihren Brandschutzbeauftragten in dessen Angelegenheiten.

Oftmals gibt es Unklarheiten oder mehrere Ansichten zu bestimmten Themen. Mit uns finden Sie den passenden Weg für Ihr Unternehmen.


externer Brandschutzbeauftragter

Wir haben VDS geprüfte Brandschutzbeauftragte. Gerne übernehmen wir die Funktion des Brandschutzbeauftragten für Ihren Betrieb.

 

 Erstellung Feuerwehrpläne, Feuerwehrlaufkarten und Flucht- & Rettungspläne

Wir Erstellen Ihnen notwendige Pläne für Ihr Objekt.

Ob Feuerwehrplan, Laufkarten zur Brandmeldeanlage oder Flucht- und Rettungspläne, wir stehen Ihnen als kompetenter Planersteller und Berater zur Seite.

 


Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

 
E-Mail
Anruf